manchmal ist der übergang von angst zu erleichterung so ekelhaft schnell. gerade eben noch hast du angst und weißt nicht, wie du dich verhalten sollst. hast angst irgendwo hin zu gehen oder irgendjemandem zu begegnen und dann plötzlich ist alles wieder gut. du willst raus in die welt, willst menschen treffen, willst spaß haben.
ich frage mich manchmal, ob „normal denkende“ menschen dieses problem auch haben, bzw. ob es sie auch so sehr beschäftigt?

Lies auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.